DeLonghi PAC AN 112 silent

DeLonghi PAC AN 112 silent Test im Überblick

DeLonghi PAC AN 112 silent Test

DeLonghi PAC AN 112 / Quelle: Amazon.com

  • Abmessung: 44,9 x 39,5 x 75 cm
  • Gewicht: 30 Kg
  • Maximale Kühlleistung: 2900 Watt
  • Energie Efficiency Ratio: 2,6
  • Energieefiizienzklasse: A+
  • Stündlicher Energieverbrauch: 1,0 kWh
  • Luftumwälzung bis maximal: 350 m³/Stunde
  • Entfeuchtung während Klimatisierung: bis zu 26 Liter pro Tag
  • Separate Entfeuchtung: bis zu 41 Liter pro Tag
  • Schallleistungspegel: 47 – 50 dB
  • Kältemittel: R290
  • Geeignet für Räume bis zu 110 m³
Sparpreis auf Amazon prüfen

 

DeLonghi PAC AN 112 silent Test im Detail

Wie selbstverständlich stellen wir im Herbst und im Winter die Heizung an und drehen sie höher, wenn wir frieren. Warum also sollten wir in unseren eigenen vier Wänden im Sommer schwitzen? Die mobile Klimaanlage DeLonghi PAC AN 112 silent schafft Abhilfe.

Angenehme Innentemperaturen durch die DeLonghi PAC AN 112 silent

Das „silent“ im Namen des Geräts hat seinen Grund: die Klimaanlage ist so leise, dass sie durchaus nachts im Schlafzimmer ihren Dienst tun kann ohne den Schlaf zu stören. Sie ist wertig verarbeitet, es sind keine Klappergeräusche vorhanden. Einzig den Ventilator kann man hören. Angegeben ist die Lautstärke mit 63 dB. Das Gerät verfügt allerdings zusätzlich über eine Funktion, mit der man es noch leiser stellen kann. Das ist wieder interessant für die Nachtruhe. So kann man bevor man sich hinlegt das Schlafzimmer auf höchster Stufe herunterkühlen und nachts die besonders geräuscharme Funktion wählen, damit sich das Zimmer nicht wieder aufheizt.

Funktionen im Detail

Die DeLonghi PAC AN 112 silent besitzt die Energieeffizienzklasse A+ und hat einen Energieverbrauch von 1,0 kW pro Stunde. Abhängig ist der Verbrauch natürlich von der Wärme, die die Klimaanlage herunterkühlen soll und von der Raumgröße. Die maximale Kühlleistung beträgt 2,9 kW. Das Gerät wiegt 30kg und hat folgende Maße: 44,9 x 39,5 x 75 cm. Die Maße und das Gewicht erlauben es, die DeLonghi dort aufzustellen, wo sie benötigt wird. Beispielsweise tagsüber im Arbeitszimmer und abends im Schlafzimmer, sofern zwischen diesen beiden Räumen nicht mehrere Etagen liegen. In diesem Fall bietet sich natürlich ein Zweitgerät an. Die Bezeichnung „mobil“ bedeutet aber hauptsächlich, dass das Gerät nicht fest montiert werden muss und in gewissem Maße portabel ist. Es steht auf Rollen und kann daher einfach in einen anderen Raum geschoben werden. Bei kleinen Wohnungen reicht es durchaus, die Türen offen stehen zu lassen, um in sämtlichen Räumlichkeiten die Temperatur zu senken. Geeignet ist das Gerät für Räume bis zu 110m³. Ein weiterer Vorteil einer mobilen Klimaanlage ist natürlich, dass es keinen Einbau, sondern nur ein Aufstellen gibt und daher jeder Mieter ohne Absprache mit dem Vermieter solch ein Gerät erwerben und nutzen kann.

Weitere Funktionen

Darüber hinaus verfügt die Klimaanlage über eine Fernbedienung, sollte es nachts tatsächlich zu kalt werden, kann man – ohne das Bett zu verlassen – die Einstellungen ändern. Oder das Wohnzimmer ist doch noch zu warm? Vom Sofa aus lässt es sich weiter kühlen.
Auch eine Smart Home Integration ist möglich: während andere Geräte durch Zeitschaltuhren oder WLAN-Steckdosen nur in den Standby-Modus schalten und daher nicht ihre Funktion erfüllen, ergibt sich nach einem DeLonghi PAC AN 112 silent Test, dass sich das Gerät automatisch einschaltet und mit dem Kühlen beginnt.
Nebenbei senkt die Klimaanlage nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit. Für das Wohlbefinden ist das elementar, die meisten Menschen können trockene Hitze besser vertragen als schwüle Hitze. Während des Kühlungsbetriebs werden 26 Liter pro Tag entfeuchtet, die DeLonghi PAC AN 112 silent verfügt aber auch über einen Modus, bei dem nicht gekühlt, sondern nur entfeuchtet wird. Dann kann sie bis zu 41 Liter pro Tag entfeuchten. Nützlich ist dies bei hoher Luftfeuchtigkeit aber angenehmen Temperaturen.

die ökologische Klimaanlage

Die DeLonghi PAC AN 112 silent nutzt das natürliche Kühlmittel R290, das nicht zum Treibhauseffekt beiträgt. Zusätzlich wird eine Luft-Luft-Kühlung angewendet, die in einem Kondenswasser-Recycling-System resultiert. Das bedeutet, ein Großteil des Kondenswassers wird in den Kreislauf zurückgeführt und als Kühlung des Verflüssigers genutzt. Der übrige Wasserdampf entweicht durch den Abluftschlauch. Das ist ein Vorteil, wird das Wasser schließlich nicht in einem Behälter gesammelt, sondern abgeführt. Das erspart das ständige Ausschütten des Wassers, außerdem läuft das Gerät so durch. Andere Klimaanlagen schalten ab, wenn der Wasserbehälter gefüllt ist. Der Abluftschlauch spart also Zeit und Nerven und garantiert eine dauerhafte Kühlung.

schnelle Abkühlung garantiert

Hat man vergessen, die Klimaanlage einzuschalten, ist das kein Grund sich zu ärgern. Sie bringt nämlich nach dem Einschalten den Raum relativ schnell auf angenehme Temperaturen! Selbst in einem aufgeheizten Dachgeschoss hat man es binnen kürzester Zeit wieder kühl. In Zahlen bedeutet das: nach einem DeLonghi PAC AN 112 silent Test ist ein Schlafzimmer im Dachgeschoss bei einer Außentemperatur von über 35 Grad nach einer halben Stunde 20 Grad kühl.

Fazit

Die deutschen Sommer werden heißer und die Höchsttemperaturen steigen. Den Luxus der angenehmen Temperaturen in der Wohnung, den wir in Frühling, Herbst und Winter haben, kann im Sommer nur durch ein Klimagerät gewährleistet werden. Die DeLonghi PAC AN 112 silent ist eine gute Wahl, erfüllt bestens ihren Zweck, ist schnell, mobil und leise und einfach und komfortabel zu bedienen.

DeLonghi PAC AN 112 silent

DeLonghi PAC AN 112 silent
8.7

Kühlleistung

10/10

    Energieverbrauch

    9/10

      Lautstärke

      7/10

        Raumgröße

        10/10

          Zufriedenheit

          9/10

            Vorteile

            • sehr gute Kühlleistung
            • umweltfreundliches Kühlmittel
            • automatische Temperatur- und Luftfeuchte-Anpassung
            • sehr gute Verarbeitung

            Nachteile

            • Lautstärke: 63 dB

            Das könnte dich auch Interessieren: